Zutaten für 4 Portionen

Wraps

  • 500 g irische Rindersteaks ca. 2,5 cm dick
  • 8 Tortilla Wraps
  • 250 ml Crème Fraîche

Marinade

  • Saft einer Limette
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ½ TL Kümmel
  • 2 grüne Chilischoten, entkernt und geschnitten
  • 2 TL Koriander, frisch gehackt
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Salat

  • 250 g halbierte Cherrytomaten
  • 1 rote Zwiebel, geschnitten
  • 1 große Avocado, geschält, entkernt, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 rote Chilischote, entkernt, gehackt
  • 1 EL frischer Limettensaft
  • 1 EL Olivenöl

Wussten Sie’s? Die Avocado ist 65 Millionen Jahre alt.

Zubereitung

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Alle Zutaten für die Marinade in einer Schüssel vermischen. Irische Rindersteaks in eine flache Schale legen, mit der Marinade bestreichen und ca. 5-10 Minuten ziehen lassen.

Salatzutaten in einer Schüssel zusammen geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Während die Steaks gebraten werden zur Seite stellen.

Irische Rindersteaks in eine aufgeheizte Pfanne legen und von jeder Seite 4-5 Minuten braten.

Die Tortilla Wraps nach Packungsanweisung erwärmen. Irische Rindersteaks in schmale Streifen schneiden und mit einigen Salatblättern auf die Tortilla Wraps legen, Tomaten-Zwiebeln-Avocado Salat und einen Löffel Créme Fraîche hinzugeben.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.