Lammkoteletts mit frischer Kräutersauce

Schnell und frisch auf den Tisch.

4 people
25 mins

Ingredients

Lammkoteletts:

12 Lammkoteletts, gut zugeschnitten
1 EL Olivenöl
Schale und Saft einer Zitrone
Salz und frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer

Sauce:

2 EL Olivenöl
frische Basilikumblätter, gehackt
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
Salz und frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer

Lammkoteletts:

12 Lammkoteletts, gut zugeschnitten
1 EL Olivenöl
Schale und Saft einer Zitrone
Salz und frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer

Sauce:

2 EL Olivenöl
frische Basilikumblätter, gehackt
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
Salz und frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer

Lammkoteletts in eine flache Bratform legen. Öl, abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft sowie Gewürze gut mischen, damit das Lammfleisch beträufeln und das Fleisch darin 15 Minuten bei Zimmertemperatur marinieren.

Zutaten für die Sauce unterdessen vermischen. Fleisch auf einem heißen Grill oder Bratrost oder in einer heißen Grillpfanne von jeder Seite ganz nach Geschmack 3−4 Minuten braten/grillen. Einmal wenden.

Mit kleinen Kartoffeln und einer Mischung aus Erbsen sowie Brech- und Saubohnen servieren. Mit etwas Sauce beträufeln. Gut dazu passen klein geschnittene, schonend sautierte Kirschtomaten.

Lammkoteletts in eine flache Bratform legen. Öl, abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft sowie Gewürze gut mischen, damit das Lammfleisch beträufeln und das Fleisch darin 15 Minuten bei Zimmertemperatur marinieren.

Zutaten für die Sauce unterdessen vermischen. Fleisch auf einem heißen Grill oder Bratrost oder in einer heißen Grillpfanne von jeder Seite ganz nach Geschmack 3−4 Minuten braten/grillen. Einmal wenden.

Mit kleinen Kartoffeln und einer Mischung aus Erbsen sowie Brech- und Saubohnen servieren. Mit etwas Sauce beträufeln. Gut dazu passen klein geschnittene, schonend sautierte Kirschtomaten.