Der Chefs’ Irish Beef Club auf kulinarischer Mission.

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Irland in seiner leckersten Form, ein Gaumenschmaus der Sonderklasse: Der Sternekoch Thomas Kammeier lud im Rahmen des eat! berlin Feinschmeckerfestivals gemeinsam mit Bord Bia in sein Berliner Restaurant Werkstatt am EUREF-Campus. Mit einem Gefolge aus Spitzenköchen, rheinhessischen Winzern und dem World-Champion im Austern-Öffnen zeigte Kammeier den Gästen was aus irischen Premiumprodukten, Kreativität und viel guter Laune alles gezaubert werden kann. 

Kammeiers Eleven

Trotz der imposanten, weitläufigen Location am Gasometer herrschte an diesem Abend eine familiäre und ausgelassene Stimmung – nicht zuletzt aufgrund der musikalischen Begleitung einer irischen Band, sowie der Vertrautheit der Köche untereinander. Dass diese – allesamt Mitglieder des Chefs’ Irish Beef Clubs, einem internationalen Zusammenschluss von Spitzenköchen – ihr Handwerk beherrschen und wissen, wie man Irland kulinarisch in Szene setzt, haben sie mit ihren extravaganten Kreationen auch bei dieser Küchenparty gekonnt unter Beweis gestellt. 

Kammeiers Eleven

Ein Highlight jagte das nächste: Sternekoch Christoph Rüffer begeisterte mit rosa gebratenem irischen Rinderrücken mit Sauce Bearnaise und orange-weißem Wintergemüse, während Wolfgang Becker am anderen Ende der Event-Location mit einer neuen Version seines Spitzengerichts „Irish Beef Rossini“ lockte. Und auch an den weiteren Kochinseln wurden feinste irische Lebensmittel von Otto Gourmet sowie den Spitzenköchen Kolja Kleeberg und Mario Corti gereicht.

Kammeiers Eleven  Kammeiers Eleven

Die Chance auf so vielfältigen Genuss ließ sich auch der irische Botschafter Michael Collins nicht entgehen: Gemeinsam mit rund 300 weiteren Teilnehmern erlebte er bei Kammeier’s Eleven eine rundum gelungene kulinarische Reise zur grünen Insel.

Kammeiers Eleven

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.