Evis und Franks Kontergrillen: Steak Pizzaiola mit Parmesan Crostini

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Dieses leckere Rezept stammt von unseren Kontergrillern Evi und Frank von schnellmalgekocht.de. An dieser Stelle vielen Dank an die beiden!

Bevor ihr das Steak grillt, macht ihr das Sugo und die Crostini, da das Steak heiß auf den Teller soll.

Für das Sugo alla Pizzaiola benötigt ihr:

2 Esslöffel Olivenöl
2 Knoblauchzehen in feine Scheibchen geschnitten
1 Esslöffel italienische Gewürzmischung
1 Teelöffel Oregano
20 Cocktailtomaten
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Esslöffel Balsamico-Essig
2 Esslöffel Parmesan, gerieben
Salz und Pfeffer
100 ml Fond
Basilikumblätter (zum Anrichten)

Ran an die Pfanne – für das Sugo.

Als erstes bratet ihr die Knoblauchscheibchen in einer Pfanne mit Olivenöl goldbraun an. Dann gebt ihr das Tomatenmark dazu und lasst es etwas anrösten. Jetzt löscht ihr den Ansatz mit dem Balsamico und dem Fond ab und gebt die Gewürzmischung, den Oregano und die Tomaten dazu. Anschließend lasst ihr das Ganze für ca. 10 Minuten köcheln. Wenn die Sauce leicht eingedickt ist und die Tomaten weich werden und aufplatzen, ist euer Sugo fertig. Jetzt gebt ihr noch den Parmesan dazu und schmeckt euer Sugo mit Pfeffer und Salz ab.

Für sechs Crostini braucht ihr:

6 Scheiben Weißbrot
2 Esslöffel Olivenöl
1 Knoblauchzehe in feine Würfelchen geschnitten
120 g Parmesan, gerieben
1 Teelöffel italienische Gewürzmischung

So bereitet ihr die Crostini zu.

Ihr stellt ein Würzöl für die Crostini her, indem ihr das Olivenöl mit dem Knoblauch und der italienischen Gewürzmischung mischt. Streicht jetzt das Würzöl auf die Weißbrotscheiben und gebt den Parmesan obendrauf. Die Crostini gratiniert ihr jetzt bei ca. 200°C im Grill oder Backofen, bis der Käse schön knusprig und leicht braun ist.

Das Schönste kommt zum Schluss: das Steaks.

Das Steak grillt ihr bis zum gewünschten Gargrad und lasst es einen Moment ruhen. Zum Anrichten gebt ihr das Sugo über das Steak und bestreut es mit den frischen Basilikumblättchen. Nun serviert euer Steak alla Pizzaiola zusammen mit den warmen Crostini.

Wir wünschen guten Appetit!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.